Teilnahme am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen 2018

ital

Die Italienischgruppe 9ef hat dieses Schuljahr am Bundwettbewerb für Fremdsprachen teilgenommen. Die Gruppe hat neben guten Italienischkenntnissen, Teamgeist und Kreativität bewiesen. Es fing alles ganz „harmlos“ an: Ein paar Mädchen treffen sich vorm „Kenny’s“ in Singen zum Shopping, in der Umkleidekabine passiert dann plötzlich das Unfassbare: Sie treten aus der Kabine heraus und stehen in Rom, mitten im Stadtzentrum. Dort versuchen sie sich zurechtzufinden, treffen ein paar italienische Mädchen, mit denen sie sich unterhalten….

Doch am Ende war alles nur ein Traum in einer langweiligen Grammatikstunde am FWG

Die Urkunde der Teilnehmer/innen:

b188

 

Bericht: Oldhaus