babylon

präsentiert: Digital.Zeit, Alter!
Ein Theaterstück der Theater AG tACTlos zum Thema Internet

  

 

 

 

 

 

 

Willkommen im Cyberspace! DEM Ort unbegrenzter Möglichkeiten. Nutzer: 3.3 Milliarden weltweit. Größe: 12.559.000 Petabyte. Wachstum von 4.200 Terrabyte pro Minute! Sekündlich 2.5 Millionen Emails, 347.000 WhatsApp Nachrichten, 46.000 YouTube Videos, 35 Millionen Suchanfragen …

Wer die heutige Welt verstehen will, muss das Internet begreifen, denn es verändert die Welt gewaltig und das mit einer atemberaubenden Geschwindigkeit. Höchste Zeit also, sich mit einigen zentralen Fragen auseinanderzusetzen: Ist die digitale Informationsflut ein zerstörerischer Tsunami oder ein harmloses aber faszinierendes Wetterleuchten? Sorgt das Netz für größere Toleranz oder atomisiert es unsere Gesellschaft? Erweitert es unseren Horizont oder sperrt es uns in eine Filterblase? Sind wir die Kunden der Internetgiganten oder gar ihr Produkt? Ermöglicht das Netz die nächste, bessere Stufe der Demokratie oder die perfekte Überwachung? Machen wir das Internet oder macht das Internet uns?

Dies sind einige der Fragen, denen wir in unserer Eigenproduktion „Digital.Zeit, Alter!“ nachgegangen sind. Herausgekommen ist ein bildgewaltiges Theaterstück mit einer Prise Humor und einem Thema, das nach dem jüngsten Facebookskandal nochmals an Brisanz gewinnt.

Nachdem das Stück im Rahmen der internationalen Amateurtheatertage in Friedrichshafen zu justSEE eingeladen wurde, wird es vom 17.-19.5. in der Gems in Singen zu sehen sein. Aufgrund der begrenzten Platzzahl gibt es täglich zwei Aufführungen jeweils um 18.00 und 20.00 Uhr.

Am Freitag, den 18.05. sind zwei Vormittagsaufführungen für Schulklassen geplant. Interessierte Klassen sollen sich an ihren Klassenlehrer wenden.

  

D.Z,A!

Aufführungen im Kulturzentrum Gems, Singen (Mühlenstraße 13, Tel. 07331/67578)

Aufführungen am 17., 18. und 19. Mai um 18 u. 20 Uhr
Preise: 10 Euro (Schüler 5 Euro)

 

Oder besuchen Sie die Gruppe tACTlos doch auf der eigenen homepage: http://tactlos.jimdo.com

 1
 2
 3

 

 

Bericht & Bilder: Fritsch & Paul Silberberg