Fairtrade-School FWG

fairschool

Das FWG ist seit dem 10.06.2015 eine offizielle Fairtrade School. Alle zwei Jahre wird die Schule nach klaren Fairtrade School Kriterien überprüft und im positiven Falle der Titel neu vergeben. Auf die reibungslose Titelverteidigung im Sommer 2017 sind wir sehr stolz.

Eine Fairtrade-Schule setzt sich dafür ein, dass Landwirte weltweit einen fairen Lohn für ihre Arbeit bekommen. Die Fairtrade Gruppe „Mango Monkeys“, benannt nach einer beliebten fair gehandelten Süßigkeit, organisiert in regelmäßigen Abständen Pausenverkäufe von fairen Produkten und setzen sich auch insgesamt an der Schule dafür ein, dass faire Produkte genutzt werden.

An Schulfesten und –veranstaltungen ist man an unserem Informations- und Verkaufsstand immer herzlich willkommen. Wir freuen uns sehr, wenn ihr vorbei schaut.

Wer mehr über unsere Projekte erfahren möchte, kann auch unseren Blog besuchen!

http://blog.fairtrade-schools.de/author/ftschool315/

Um euch über Fairtrade, ihre Standards und die verbesserten Lebensqualitäten für die Landwirte zu informieren, besucht die offizielle Website von Fairtrade.

http://www.fairtrade-deutschland.de/

Setzt euch für Fairtrade ein, indem ihr unsere Schulprojekte unterstützt, um die Welt ein Stück gerechter zu machen. Macht mit bei den "FWG Mango Monkeys" und seid dabei in unserer Faritrade Gruppe.

mm

 Unsere nächsten Treffen sind übrigens am 19.09.2017 um 9.30 Uhr in Raum 109 und am 05.10.2017 um 13.05 Uhr in Raum 022.

Ansprechpartnerinnen: Fr. Berg, Fr. Kilian & Fr. Kromer